Europawahl 2019

Wahlen zum Europaparlament

Die Tschechen wählen am Freitag und Samstag, 24. und 25. Mai, ihre Vertreter ins Europaparlament. Die Ergebnisse werden jedoch erst veröffentlicht, wenn am späten Sonntagabend in Italien die letzten Wahllokale geschlossen haben. Hierzulande treten insgesamt 39 Parteien und politische Vereinigungen an. Ihre Kandidaten kämpfen um 21 Plätze, die Tschechien im 751-köpfigen Europaparlament in Straßburg hat.

 

Europawahl: Liberale triumphieren, Linke ratlos

Partei Ano (Foto: ČTK / Roman Vondrouš)Partei Ano (Foto: ČTK / Roman Vondrouš) Die großen Gewinner der Europawahlen in Tschechien sind die Partei Ano, die Bürgerdemokraten und die Piraten. Die Sozialdemokraten fliegen nach einer historischen Ohrfeige aus dem Europaparlament. Mehr...

 

Die tschechischen Gesichter der EU

Milan Žondra (Foto: Viktor Daněk, Archiv des Tschechischen Rundfunks)Milan Žondra (Foto: Viktor Daněk, Archiv des Tschechischen Rundfunks) Die Europäische Union wird oft als abstraktes Bürokratie-Monster wahrgenommen. Doch hinter all den Entscheidungen von Parlament, Rat und Kommission stehen ganz normale Menschen. In einem Sonderbeitrag zur Europawahl an diesem Wochenende wollen wir Ihnen vier davon vorstellen. Mehr...

 

Tschechisch-deutsche Blicke auf die EU

Illustrationsfoto: GUE/NGL, Flickr, CC BY-NC-ND 2.0Illustrationsfoto: GUE/NGL, Flickr, CC BY-NC-ND 2.0 Europa vor den Wahlen. Deutschland gilt als einer der Motoren der Europäischen Union. Tschechien hingegen steht Brüssel häufig kritisch gegenüber. Wie erleben nun jene die EU, die mit beiden Ländern verbunden sind? Eine Begegnung mit drei Menschen, die einen ganz unterschiedlichen Bezug zur EU haben. Mehr...

 

Europawahl: so wird in Tschechien abgestimmt

Foto: Martin Pokorný, Archiv des Tschechischen RundfunksFoto: Martin Pokorný, Archiv des Tschechischen Rundfunks Bei den Europawahlen an diesem Wochenende können hierzulande nicht nur Tschechen ihre Stimme abgeben. Mehr...

 

„Wir gegen sie“ – Tschechien und die Europawahlen

Foto: European Parliament via Foter.com / CC BY-NC-NDFoto: European Parliament via Foter.com / CC BY-NC-ND Die Wahlen zum Europaparlament rücken immer näher. Viele Politiker sprechen von einer Schicksalswahl für den Kontinent. Wie sieht das aus tschechischer Sicht aus? Dazu hat sich der liberale Politologe Jiří Pehe vor kurzem in einem Interview in den Inlandssendungen des Tschechischen Rundfunks geäußert. Mehr...

Datum Titel
17.06.2019 Verfassungsgericht: Mährische Piratenpartei zu Recht nicht zur Europawahl zugelassen
30.05.2019 Neue Europaabgeordnete suchen nach Fraktionen
27.05.2019 Europawahl: Liberale triumphieren, Linke ratlos
25.05.2019 Die tschechischen Gesichter der EU
24.05.2019 Tschechisch-deutsche Blicke auf die EU
24.05.2019 Europawahl: so wird in Tschechien abgestimmt
Alle Beiträge zum Thema