„Wir wollen den Alltag in den Beziehungen“

Seit dem Herbst hat Bayern einen neuen Landtag. Tobias Gotthardt von den Freien Wählern, also dem aktuellen Regierungspartner der CSU, leitet dort den Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie regionale Beziehungen. Ganz wichtig seien dabei auch die grenzüberschreitenden Kontakte nach Tschechien, sagt der 41-jährige Politiker im Interview für Radio Prag. Zugleich mahnt er Nachholbedarf an, unter anderem in der Verkehrsinfrastruktur, aber auch im Tschechisch-Unterricht auf bayerischer Seite.