Zoo Dvůr Králové schickt Nashörner nach Ruanda

23-06-2019

Der Zoo im ostböhmischen Dvůr Králové hat am Sonntag fünf seltene Spitzmaulnashörner nach Ruanda geschickt. Dies teilte die Tierparkleitung in einer Presseaussendung mit. Die Tiere sollen dabei helfen, die rückläufige Nashornpopulation in dem ostafrikanischen Land aufzustocken.

Der Tiergarten Dvůr Králové gilt als führend bei der Nachzucht bedrohter Nashornarten. Unter anderem das unlängst verstorbene männliche nördliche Breitmaulnashorn Sudan lebte vor seiner Auswilderung in dem tschechischen Zoo.