Zentralbank erhöht Leitzins auf 2,25 Prozent

06-02-2020

Die Tschechische Nationalbank hat den Leitzins erhöht. Dieser stieg um 0,25 Prozentpunkte auf 2,25 Prozent. Dies beschlossen die Währungshüter bei ihrer Sitzung am Donnerstag, wie eine Sprecherin der Zentralbank mitteilte.

Analysten haben erwartet, dass die Nationalbank den Leitzins auch weiterhin bei zwei Prozent belässt. Von dem Leitzins werden Zinse bei Bankeinlagen und Krediten abgeleitet.