Zeman nimmt am Gedenken zum 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs teil

01-09-2019

Am 1. September 1939 wurde die polnische Stadt Wielun als erstes Ziel von der deutschen Wehrmacht angegriffen. In Warschau fand am Sonntag eine Gedenkveranstaltung zum Beginn des Zweiten Weltkriegs statt.

An der Gedenkzeremonie nahmen etwa 250 Gäste aus 40 Ländern teil, unter ihnen auch der tschechische Staatspräsident Miloš Zeman.