Zahl der Hotel- und Pensionsgäste in Tschechien nimmt weiter zu

08-08-2019

Die Übernachtungskapazitäten der Hotels, Pensionen und Camps in Tschechien haben im zweiten Quartal dieses Jahres 5,8 Millionen Menschen in Anspruch genommen. Das ist um 4,9 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Gäste haben zudem mehr Nächte in den Unterkünften verbracht. Deren Anzahl hat sich im Jahresvergleich um 3,8 Prozent auf 14 Millionen erhöht, informierte am Donnerstag das Tschechische Statistikamt (ČSÚ).

Wie die Behörde des Weiteren bekanntgab, nimmt die Zahl der Gäste in den Hotels, Pensionen und Camps bereits das sechste Jahr in Folge kontinuierlich zu. Hierbei hat sich die Dynamik des Zuwachses von in- und ausländischen Besuchern weitgehend angenähert. Die Anzahl der tschechischen Touristen hat sich im Jahresvergleich von April bis Ende Juni um 4,9 Prozent erhöht, die Zahl der ausländischen Gäste um 4,8 Prozent.