Wirtschaftsministerium sieht Nord Stream 2 als Chance

05-11-2018

Die Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 zwischen Russland und Deutschland könnte positiv für das tschechische Gas-Netz sein. Dies sagte der Staatssekretär für Energie beim tschechischen Wirtschaftsministerium, René Neděla, am Montag auf einer Fachkonferenz. Laut Neděla könnte die geplante Ostsee-Pipeline für mehr Vertragssicherheit sorgen.

Nord Stream 2 wird vor allem von der Ukraine, den USA und einigen Staaten der EU kritisiert, vor allem wegen der drohenden Energie-Abhängigkeit der EU von Russland sowie dem Wegfallen der Ukraine als Transitland. Dennoch sei die Pipeline für Tschechien ökonomisch sinnvoll, so René Neděla.