Wirtschaftsausschuss lehnt Abschaffung der Karenzzeit ab

Der Wirtschaftsausschuss des Abgeordnetenhauses lehnt die Abschaffung der Karenzzeit ab. Seine Mitglieder empfahlen dem Abgeordnetenhaus, die entsprechende Gesetzesnovelle zurückzuweisen.

Die Abschaffung der Karenztage wollen die Sozialdemokraten durchsetzen. Demzufolge soll die Lohnfortzahlung in den ersten drei Tagen der Erkrankung wiedereingeführt werden. Der Vorschlag ist im auch Regierungsprogramm verankert. Trotzdem haben einige Mitglieder des Wirtschaftsausschusses von der Partei Ano dagegen gestimmt.