Wind erreicht erneut Orkanstärke

21-02-2020

Der Wind in Tschechien hat am Freitag erneut die Stärke eines Orkans erreicht. Auf der Schneekoppe im Riesengebirge wurde die Windgeschwindigkeit von 135 Stundenkilometern gemessen. Dies gab das Tschechische Hydrometeorologische Institut via Twitter bekannt.

Der Wetterdienst warnte zudem, auch am kommenden Sonntag drohe ein starker Wind hierzulande, und zwar besonders im westlichen und südlichen Teil Böhmens.

In den letzten zwei Wochen haben mehrere Windstürme für Chaos in Tschechien gesorgt. Der Sturm Sabine hat Mitte Februar Schäden in einem Gesamtwert von fast einer Milliarde Kronen (40 Millionen Euro) hinterlassen.