Wiener Philharmoniker eröffnen Musikfestival im südmährischen Brno

19-09-2004

Am kommenden Mittwoch werden die Wiener Philharmoniker die Musikfestspiele "Mährischer Herbst" in Brno/Brünn eröffnen. Nach Prag soll das weltbekannte Orchester erst im Jahre 2006. Nach Informationen des Direktors des internationalen Musikfestivals Prager Frühling, Roman Belor, stehen die derzeit laufenden Verhandlungen über ein Konzert der Wiener Philharmoniker mit dem Dirigenten Zubin Mehta am 14. Mai 2006 in der tschechischen Hauptstadt kurz vor Abschluss. Im Rahmen des Prager Frühlings präsentierten sich die Wiener Philharmoniker zuletzt in den 60er Jahren.