Wiederwahl von Paroubek als CSSD-Vorsitzender immer wahrscheinlicher

03-02-2007

Jiri Paroubek wird mit großer Wahrscheinlichkeit beim Parteitag der Sozialdemokraten im März als Parteivorsitzender bestätigt. Darauf deuten die bisherigen Abstimmungen in den regionalen Organisationen der Sozialdemokratischen Partei hin. Am Samstag sprachen sich auch die Sozialdemokraten im Mittelböhmischen Kreis mit großer Mehrheit für Paroubeks Verbleib im Amt aus. Damit haben sich bereits 13 der 14 Kreisorganisationen zugunsten des Parteichefs entschieden. Jiri Paroubek hatte angekündigt, dass er auf dem Parteitag ein Programm zur Modernisierung der Sozialdemokratie in Tschechien vorstellen will. Parteivorsitzender ist er seit Mai vergangenen Jahres.