Weitere Flugzeuge mit Schutzmittel-Lieferungen erreichen Tschechien

22-03-2020

In der Nacht auf Sonntag sind zwei weitere Flugzeuge aus China mit Schutzmittel-Lieferungen in Tschechien gelandet. Gegen Mitternacht erreichte eine die ukrainische Liefermaschine An-124 Ruslan mit zwei Millionen Atemschutzmasken, fünf Millionen Mundschutzbinden und weiterem medizinischem Material den Flughafen Pardubice. Rund zwei Stunden später steuerte ein Sonderflug der China Eastern mit sieben Millionen Mundschutzbinden den Václav-Havel-Flughafen in Prag an.

Die Mundschutze werden nun an die Kliniken in den jeweiligen Kreisen verteilt. Das Gesundheitsministerium steht in der Kritik, während der Coronavirus-Epidemie die Versorgung mit Schutzmitteln nicht gewährleistet zu haben.