Vlcek würde mit dem Rücktritt warten

15-01-2007

Der Vorsitzende des Abgeordnetenhauses Miloslav Vlcek wird seinen Rücktritt hinausschieben, falls die geplante Sitzung des Abgeordnetenhauses am Mittwoch nicht stattfinden wird. In einem solchen Fall würde er das Amt des Chefs der unteren Parlamentskammer vorläufig weiterhin bekleiden, aber er würde den Posten verlassen, bevor er einen dritten Premier aussuchen könnte. Das sagte Vlcek am Montag. Die Dreierkoalition will verhindern, dass die Sitzung am Mittwoch stattfindet.