Universität Pilsen startet Studiengang Bayern-Studien

11-07-2019

Ab September dieses Jahres kann man an der Westböhmischen Universität Pilsen das Fach Bayern-Studien belegen. Dies teilte die Hochschule am Donnersteg in einer Presseaussendung mit. Der interdisziplinäre Masterstudiengang umfasst die Bereiche Wirtschaft, Tourismus und Kultur und soll Absolventen auf die grenzüberschreitende Zusammenarbeit vorbereiten.

Die Bayern-Studien werden vom Lehrstuhl für Germanistik und Slawistik an der Philosophischen Fakultät angeboten. Bisher haben sich laut Angaben der Universität 30 Interessenten für eine Aufnahmeprüfung angemeldet.