"Unerträgliche Leichtigkeit des Seins" erscheint erstmals offiziell in Tschechien

20-10-2006

Der Roman "Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" des aus Tschechien stammenden Schriftstellers Milan Kundera wird in der kommenden Woche erstmals offiziell in Tschechien erscheinen. Das Buch, das als einer der bedeutendsten Romane des 20. Jahrhunderts gilt, war bislang nur in einer Ausgabe des tschechischen Exilverlages Sixty-Eight Publishers aus Toronto erhältlich. In dem im französischen Exil geschriebenen Roman erzählt Kundera die Geschichte einer Liebe vor dem Hintergrund der Niederschlagung des Prager Frühlings.