Unbekanntes Massengrab deutscher Soldaten entdeckt

15-07-2005

In der Umgebung der westböhmischen Gemeinde Drazenov bei Domazlice wurde ein bisher unbekanntes Massengrab mit Gebeinen hingerichteter deutscher Häftlinge aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges gefunden. Die Entdecker sind nach Informationen der Tagespresse Deniky Bohemia in Pilsen Menschen, die im Auftrag der deutschen Bundesregierung nach verschollenen deutschen Soldaten auf dem Gebiet der Tschechischen Republik fahnden. Im jüngst entdeckten Grab bei Drazenov sollen sich Gebeine von 54 Männern befunden haben.