Umweltminister unterschreibt neue Zonierung des Nationalparks Böhmerwald

13-02-2020

Der Nationalpark Böhmerwald wird ab 1. März in vier Schutzzonen unterteilt. Eine entsprechende Verordnung hat Umweltminister Richard Brabec am Donnerstag unterschrieben, wie er auf Twitter mitteilte. Neu ist eine absolute Naturzone, in der es keine Eingriffe durch den Menschen geben soll. Sie nimmt dabei knapp 28 Prozent der Fläche des Nationalparks ein und ist damit das größte der vier Areale.

Über die Zonierung des Böhmerwaldes gab es lange Streit zwischen dem Umweltressort und den betroffenen Kreisen. Zuletzt lehnte ein Gericht die Klage des Kreises Südböhmen gegen die neue Aufteilung des Schutzgebietes ab.