Umgestürzte Bäume nach Gewittern – Tausende Haushalte ohne Strom

02-07-2019 aktualisiert

Umgestürzte Bäume nach teils intensiven Wärmegewittern haben in der Nacht auf Dienstag in Teilen Tschechiens die Stromversorgung lahmgelegt. Am Dienstagmittag waren immer noch über 2200 Haushalte ohne elektrische Energie, wie eine Sprecherin des Energieversorgers ČEZ mitteilte.

Vor allem in Mittelmähren und auf der Böhmisch-Mährischen Höhe waren die Gewitter am Montag stark gewesen. Teilweise waren sie von Hagel begleitet. Im Ort Rosovice in Mittelböhmen waren die Hagelkörner sogar so groß wie Tennisbälle.