Umfrage: Tschechen wünschen sich Wahlen nur noch am Samstag

06-01-2020

58 Prozent der Tschechen wollen nur noch an einem Tag wählen. Dies geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Median im Auftrag des Tschechischen Rundfunks hervor, die am Montag veröffentlicht wurde. Die Hälfte der Befragten gab zudem an, am liebsten am Samstag wählen zu wollen. Für den Sonntag wären nur sieben Prozent der Tschechen.

In Tschechien wird derzeit noch am Freitagnachmittag und am Samstag bis 14 Uhr gewählt. Die Regierung arbeitet derzeit aber an einer Wahlrechtsreform. Neben einem möglichen eintägigen Urnengang ist dabei auch die Einführung der Briefwahl ein Thema.