Tschechische Wintersportorte zum Jahreswechsel voll

31-12-2018

Die tschechischen Wintersportorte sind zum Jahresende meist voll. Nur schwer ließen sich noch feie Zimmer in den Hotels oder Pensionen in den Bergen finden, berichtete die Presseagentur ČTK am Montag. Auf den Skipisten liegen den Berichten nach bis zu 80 Zentimeter Schnee.

Im Skigebiet Svatý Petr in Špindlerův Mlýn / Spindlermühle, dem größten hierzulande, wurden am vergangenen Wochenende rund 8000 Skifahrer pro Tag gezählt. In Lipno im Böhmerwald waren es über 2000 Skifahrer.