Tschechische Presse-Agentur ČTK feiert 100 Jahre

Die tschechische Presseagentur ČTK hat am Donnerstagabend mit einem feierlichen Empfang im Prager Žofín-Palais ihr 100-jähriges Jubiläum gefeiert. Die Presse-Agentur sei vielleicht die letzte noch existierende Institution, die am selben Tag wie die Tschechoslowakei gegründet worden sei, betonte ČTK-Generaldirektor Jiří Majstr.

Aus Anlass des 100. Geburtstags ist in der Fußgängerzone des Prager Stadtzentrums nun eine Wanderausstellung zu sehen. Sie zeigt eine Auswahl von 163 Fotos der insgesamt sieben Millionen Bildern im Archiv der Presse-Agentur. Zudem lädt ČTK zu einem Tag der offenen Tür am 17. November ein. Die Presse-Agentur beschäftigt heute 250 Menschen, davon etwa 70 Redakteure.