Tschechische Nationalbank erhöht erneut Leitzins

Die Tschechische Nationalbank hat den Leitzins um einen Viertelprozentpunkt erhöht. Der Zinssatz liegt nun bei 1,75 Prozent. Den Entschluss des sogenannten Bankenrates teilte eine Sprecherin der Nationalbank am Donnerstag mit.

Insgesamt ist es die vierte Anhebung des Leitzinses in Folge und die fünfte in diesem Jahr. Laut Wirtschaftsexperten sind die Gründe vor allem die sich beschleunigende Inflation und die schwächelnde Krone.