Tschechische Krone verzeichnet Kursgewinne

07-07-2004

Die tschechische Währung hat am Mittwoch beträchtliche Kursgewinne verzeichnet. Gegenüber dem Euro stieg ihr Wert um 30 Heller bis zu einem Schlusskurs von 31,45 Kronen pro Euro. Analytikern zufolge sind die positive Außenhandelsbilanz vom Mai sowie die derzeitige Entwicklung der politischen Lage in Tschechien, die eine Regierungsmehrheit im Parlament realistisch machen könnte, für die Kursgewinne verantwortlich. Am Mittwoch zeichnete sich nämlich die Möglichkeit ab, dass ein liberaler Abgeordneter, der der sozialliberalen Regierung kritisch gegenübersteht, eventuell sein Abgeordnetenmandat niederlegt.