Tschechische Industrieproduktion sinkt – nach vier Monaten Wachstum

06-08-2019

Die Industrieproduktion ist in Tschechien nach vier Monaten Wachstum erstmals wieder zurückgegangen. Für den Juni wurde ein Minus von 3,8 Prozent ermittelt, wie das Statistikamt am Dienstag bekanntgab.

Vor allem sei die Pkw-Produktion gesunken sowie die Metallfertigung und die Bereitstellung von Energie, hieß es. Zudem hatte der Vergleichswert aus dem Juni vergangenen Jahres sehr hoch gelegen.