Tschechiens Abgeordnete unterstützen Abkommen zwischen EU und Irak

08-11-2012

Das Abgeordnetenhaus in Prag hat am Donnerstag in erster Lesung das Partnerschaftsabkommen zwischen der EU und dem Irak unterstützt. Die Vereinbarung enthält unter anderem die Verpflichtung zur Zusammenarbeit bei der Bekämpfung des Terrorismus einschließlich aller dazu getroffenen Vorkehrungen. Nach Meinung der Regierung stehe das Abkommen im Einklang mit den Interessen der tschechischen Außenpolitik. Jetzt werden sich die Abgeordneten des außenpolitischen Ausschusses mit dieser Vereinbarung befassen, hieß es.