Tschechien stellt erneut Visa aus

11-05-2020

In tschechischen Auslandsvertretungen in zwanzig Staaten der Welt werden seit Montag wieder Visum- und Aufenthaltsgenehmigungsanträge angenommen. Diese werden nach Angaben des Außenministeriums ausschließlich aus Arbeitsgründen und wegen Familienzusammenführung ausgestellt. Auf der Liste der Länder sind unter anderem Deutschland und Österreich.

Tschechien hat die Ausstellung der Visa nach dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie einstweilen eingestellt. Die aus dem Ausland einreisenden Personen müssen bei der Einreise ein maximal vier Tage altes negatives Testergebnis über einen durchgeführten Corona-Test vorlegen.