Tschechien schließt Botschaft in Libyen

16-08-2019

Die Tschechische Republik schließt ab September ihre Botschaft in Libyen. Dies teilte das Außenministerium in Prag am Freitag mit. Die Sicherheitslage in Libyen habe sich nicht verbessert und die letzte Entwicklung zeige nicht, dass sich der negative Trend ändern könnte, hieß es.

Seit 2015 ist die tschechische Botschaft in Tripolis aus Sicherheitsgründen vorübergehend nach Tunis verlagert. Eben die Botschaft in Tunis wird nach der Schließung ihre Agenda übernehmen.