Tour de Ski: Lukáš Bauer erneut Achter - in Gesamtwertung nun Fünfter

04-01-2013

Skilangläufer Lukáš Bauer hat sich bei der Tour de Ski auf den fünften Rang in der Gesamtwertung verbessert. Der Tscheche belegte über fünf Kilometer klassisch am Freitag in Toblach den achten Platz. Es gewann der Kasache Alexej Poltoranin vor dem Gesamtführenden Petter Northug aus Norwegen. Bauer zeigte sich nach dem Rennen zufrieden. Jede Verbesserung in der Platzierung sei erfreulich, sagte der zweimalige Toursieger.

Auf die Teilnehmer der diesjährigen Tour de Ski warten noch zwei weitere Rennen: Bei den Männern wird am Samstag nach Massenstart über 15 Kilometer klassisch gelaufen, und am Sonntag folgt mit dem Aufstieg auf die Alpe Cermis im freien Stil das Finale der Prestigeveranstaltung.