Tomáš Kafka wird Botschafter in Deutschland

25-03-2019

Der Diplomat Tomáš Kafka könnte neuer tschechischer Botschafter in Deutschland werden. Die Präsidialkanzlei dürfte laut Informationen der Presseagentur ČTK dem Vorschlag des Außenministeriums zustimmen. Derzeit ist der ehemalige Umweltminister Tomáš Jan Podivínský oberster Vertreter Prags in Berlin, dessen Amtszeit läuft nun aber aus.

Kafka war bereits in den 1990er Jahren tschechischer Kulturattaché in der Bundesrepublik, später wurde er Botschafter in Irland und saß dem Deutsch-tschechischen Zukunftsfonds vor. Derzeit leitet der studierte Russist die Abteilung Mitteleuropa beim Außenministerium.