„The Painted Bird“ in Venedig mit UNICEF-Preis geehrt

06-09-2019

Der tschechische Film „The Painted Bird“ wurde bei den Filmfestspielen in Venedig von der Studentenjury mit dem UNICEF-Preis ausgezeichnet. Darüber berichtete die Presseagentur ČTK am Freitag. Mit der Auszeichnung „Cinema for UNICEF“ werden traditionell Filme geehrt, die besonders wichtig sind für den Kampf um die Rechte von Kindern.

Der tschechische Filmemacher Václav Marhoul verfilmte mit „The Painted Bird“ den gleichnamigen Holocaust-Roman von Jerzy Kosiński. Der Streifen ist im Hauptwettbewerb des Filmfestivals um den Goldenen Löwen. Der Hauptpreis wird am Samstag vergeben.