Tennis: Veselý sorgt in Wimbledon gegen Zverev für Überraschung

02-07-2019

Tennisspieler Jiří Veselý hat beim Turnier in Wimbledon in der ersten Runde für eine Überraschung gesorgt. Der tschechische Qualifikant besiegte den Weltranglistenfünften Alexander Zverev aus Deutschland, und zwar mit 4:6, 6:3, 6:2 und 7:5.

Er habe ein „unglaubliches Spiel“ ohne große Fehler gemacht, sagte der 25- jährige Veselý nach der Begegnung. In der zweiten Runde wartet auf ihn Pablo Cuevas aus Uruguay.