Tennis: Qualifikantin Bouzková steht im Halbfinale von Toronto

10-08-2019

Tennisspielerin Marie Bouzková sorgt weiter für Überraschungen beim WTA-Turnier in Toronto. Die tschechische Qualifikantin hat mittlerweile das Halbfinale erreicht. Dort trifft die 21-Jährige auf Serena Williams aus den USA.

Bouzková hat in Toronto bisher noch keinen Satz verloren. Im Viertelfinale profitierte sie von einer Verletzung ihrer Gegnerin Simona Halep aus Rumänien. Marie Bouzková gewann den ersten Satz mit 6:4, doch zum zweiten trat Halep wegen Problemen mit der Achillesferse nicht mehr an.

Die Weltranglisten-Dritte Karolína Plíšková schied hingegen im Viertelfinale von Toronto aus. Sie unterlag der Kanadierin Bianca Andreescu mit 0:6, 6:2 und 4:6.