Tennis: Plíšková unterliegt Serena Williams im Viertelfinale der US Open

Tennisspielerin Karolína Plíšková ist im Viertelfinale der US Open ausgeschieden. Die 26-jährige Tschechin unterlag am Dienstag der 23-fachen Grand-Slam-Siegerin Serena Williams aus den USA in zwei Sätzen mit 4:6 und 3:6. Plíšková konnte ihren US-Open-Sieg gegen Williams vom Jahr 2016 somit nicht wiederholen.

In den Einzelwettbewerben ist so auch kein tschechischer Teilnehmer mehr im Rennen. Die einzige tschechische Gewinnerin beim Grand-Slam-Turnier in New York bleibt damit Hana Mandlíková, die 1985 im Dameneinzel triumphierte.