Tennis: Plíšková in Weltrangliste weiter auf Platz drei, Vondroušová auf Rang 14

01-07-2019

Nach dem Sieg in Eastbourne liegt Tennisspielerin Karolína Plíšková in der WTA-Weltrangliste weiterhin auf Platz drei. Die Tschechin hat sich jedoch den beiden führenden Tennisspielerinnen Ashleigh Barty und Naomi Osaka angenähert. Die zweimalige Wimbledon-Siegerin Petra Kvitová rangiert nach einer Verletzungspause immer noch auf Platz sechs.

Die derzeit drittbeste tschechische Tennisspielerin, Markéta Vondroušová, verbesserte sich um zwei Plätze auf Rang 14. Dies ist die beste Platzierung in der bisherigen Karriere der 20-Jährigen.