Tennis: Muchová unterliegt Teichmann im Finale der Prague Open

04-05-2019

Die tschechische Tennisspielerin Karolína Muchová unterlag am Samstag im Finale der J&T-Banka-Prague-Open der Schweizerin Jil Teichmann mit 6:7, 6:3 und 4:6. Die 22-jährige Tschechin sagte nach der Niederlage im Finale des Turniers, sie sehe es positiv, es sei eine gute Woche gewesen. Natürlich tue es ihr Leid, dass sie nicht gesiegt habe, so Muchová.

Die Tschechin hat in Prag zum ersten Mal das Halbfinale und das Finale bei einem WTA-Turnier erreicht. Dank dessen wird sie sich vom Rang 106 der Weltrangliste auf Rang 76 verbessern.