Tennis: Muchová und Strýcová im Halbfinale des Prague-Open-Turniers

02-05-2019

Die Tennisspielerinnen Karolína Muchová und Barbora Strýcová haben das Halbfinale der J&T-Banka-Prague-Open in Prag erreicht. Muchová besiegte am Donnerstag in ihrer Viertelfinalpartie die Russin Natalia Vichljancevova in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:4. Damit ist die 22-jährige Tschechin zum ersten Mal in ihrer Karriere in die Vorschlussrunde eines WTA-Turniers eingezogen.

Strýcová wiederum setzte sich in zwei Sätzen mit 6:1 und 6:2 gegen ihre tschechische Landsfrau Kateřina Siniaková durch. Muchovás Gegnerin im Halbfinale steht bereits fest: Es ist die US-Amerikanerin Bernarda Pera.