Tennis: Kvitová verbessert sich in der Weltrangliste auf Platz vier

Die tschechische Tennisspielerin Petra Kvitová hat sich in der WTA-Weltrangliste um einen Platz auf Rang vier verbessert. Karolína Plíšková liegt in der Weltrangliste auch weiterhin auf Rang sieben.

Der beste tschechische Tennisprofi in der ATP-Weltrangliste bleibt auch weiterhin Tomáš Berdych auf Rang 73, der seit Juni wegen gesundheitlichen Problemen nicht spielt.