Tennis: Kr. Plíšková siegt mit Kužmová im Doppel in Bukarest

22-07-2019

Kristýna Plíšková hat mit der Slowakin Viktória Kužmová im Damendoppel in Bukarest gesiegt. Im Finale setzte sich das tschechisch-slowakische Duo gegen die Rumäninnen Jacqueline Cristian und Elena-Gabriela Ruse mit 6:4 und 7:6 durch.

Die 27-jährige Plíšková hat den vierten Titel im Doppel in ihrer Sportkarriere und den ersten Titel wieder nach fünf Jahren geholt. Zum ersten Mal siegte sie ohne ihre Schwester Karolína, mit der sie 2014 in Hongkong und in Bad Gastein und 2013 in Linz im Doppel gewonnen hat.