Suche nach neuem Gebäude für RFE/RL

17-07-2004

Wie die Sonntagausgabe der links orientierten Tageszeitung Pravo informiert, will die US-amerikanische Regierung den Bau eines neuen Gebäudes für den Radiosender Freies Europa/Radio Liberty in Prag finanzieren. Nach Ausführungen des Blattes soll der Sender, der vor einigen Jahren seinen Sitz im Gebäude des ehemaligen föderalen Parlaments der Tschechoslowakei gefunden hatte, aus Sicherheitsgründen aus dem Stadtzentrum auf einen neuen Standort verlegt werden.