Straßendirektion (ŘSD) hebt Ausschreibungen für Projekte und Vorbereitungsarbeiten zu Straßen- und Autobahnbauten auf

13-06-2012

Die Autobahn- und Straßendirektion (ŘSD) hat die meisten Ausschreibungen für Projekte und Vorbereitungsarbeiten zu Straßen- und Autobahnbauten aufgehoben. Es handelt sich um insgesamt 34 öffentliche Aufträge, informierte die Presseabteilung des Verkehrsministeriums. Die Aufträge wurden auf einmal ausgeschrieben und es drohte, dass der Gesamtpreis höher wird, als wenn sie nacheinander vergeben werden, hieß es seitens des Ministeriums. Die Aufhebung der Ausschreibungen bedeute keinesfalls einen Stopp der Vorbereitung der betroffenen Bauten, sagte dazu Verkehrsminister Pavel Dobeš.