Statistikamt: Tschechien weiterhin mit niedrigster Arbeitslosigkeit in der EU

25-11-2019

Tschechien hatte im vergangenen Jahr mit 2,2 Prozent weiterhin die niedrigste Arbeitslosenquote innerhalb der Europäischen Union. Entsprechende Zahlen stellte das Statistikamt in seinem Jahresbericht für 2019 vor. Demnach konnte Tschechien bereits das dritte Jahr in Folge seine Spitzenposition verteidigen. Laut dem Statistikamt folgt in der EU Deutschland mit 3,4 Prozent auf dem zweiten Platz, letzter ist weiterhin Griechenland mit 19,3 Prozent.

Zudem ist Tschechien auch global betrachtet auf einem Spitzenplatz. Unter den Industriestaaten befindet man sich unter anderem in der Gesellschaft Japans (2,4 Prozent) oder Islands (2,7 Prozent).