Starke Schneefälle lösten Verkehrschaos aus

18-12-2005

Starke Schneefälle haben am Wochenende in etlichen Teilen Tschechiens zu zahlreichen Behinderungen geführt. In der Nacht auf Sonntag war die Autobahn D1, die mit Prag und Brünn die beiden größten Städte des Landes verbindet, für mehrere Stunden unpassierbar. Wegen beschädigter Leitungen waren in Mähren mehrere hundert Haushalte vorübergehend ohne Strom.