Staatspräsident Zeman spricht mit möglichem neuen Kulturminister

26-06-2019 aktualisiert

Staatspräsident Miloš Zeman hat am Dienstag den möglichen neuen Kulturminister Michal Šmarda in Jihlava / Iglau zu einem Gespräch empfangen. Der Sozialdemokrat soll seinen Parteikollegen Antonín Staněk beerben, der zurücktreten will.

Ergebnisse der Unterredung wurden im Anschluss nicht bekannt. Der sozialdemokratische Parteivorsitzenden Jan Hamáček teilte am Mittwoch mit, Zeman habe die Ernennung von Šmarda nicht kategorisch ausgeschlossen und wolle weitere Verhandlungen führen. Zeman blockiert bisher die Abberufung von Kulturminister Staněk.