Skilanglauf: Kateřina Smutná zweite Platz beim Isergebirgslauf

Beim traditionsreichen Skimarathon über 50 Kilometer „Jizerská 50“ haben Andreas Nygaard aus Norwegen bei den Männern und Lina Korsgren aus Schweden bei den Frauen am Sonntag gesiegt. Die beste Tschechin, Kateřina Smutná erreichte in Bedřichov / Friedrichswald im Isergebirge wie im letzten Jahr den zweiten Platz. Bester Tscheche wurde Stanislav Řezáč auf Platz 14.

Der Isergebirgslauf wurde zum 52. Male ausgetragen. Er gehört zur Rennserie Ski classics.