Ski Alpin: Tschechin Dubovská wird hervorragende Neunte in Levi

24-11-2019

Martina Dubovská belegte beim Skisport-Weltcup im finnischen Levi am Samstag sensationell den neunten Platz im Spezialslalom. Die 27-jährige Tschechin markierte damit eine neue persönliche Top-Platzierung, ihre bisherige Bestleistung war der 18. Platz im Dezember 2016 in Semmering. Die Strecke in Levi scheint ihr zu liegen: Vor sechs Jahren erkämpfte sie hier ihre ersten Punkte in der Weltcup-Wertung.

Siegerin des Rennens in Levi wurde die favorisierte Mikaela Shiffrin. Die US-Amerikanerin stellte dabei einen neuen Rekord auf: Sie feierte ihren 41. Triumph im Slalom und gewann ihren 61. Wettbewerb im Weltcup.