Ski alpin: Shiffrin siegt beim Slalom in Spindlermühle

Die Skifahrerin Mikaela Shiffrin hat den Slalom im tschechischen Špindlerův Mlýn / Spindlermühle gewonnen. Damit stellte die favorisierte Amerikanerin einen neuen Rekord von insgesamt 15 Weltcup-Siegen in einer Saison auf. Bisher hatte die Bestmarke von 14 Siegen der Schweizerin Vreni Schneider aus der Saison 1988/89 gegolten.

Zweite wurde mit 0,85 Sekunden Rückstand die Schweizerin Wendy Holdener. Auf den dritten Platz fuhr Petra Vlhová aus der Slowakei, die am Freitag am selben Ort den Riesenslalom für sich entschieden hat. Zuletzt hatte der Skizirkus vor acht Jahren in Spindlermühle Station gemacht.