Senat gegen Aufschub der Erweiterung von Kernzonen im Nationalpark Böhmerwald

31-10-2019

Der Senat hat den Antrag um den Aufschub der Erweiterung der Kernzonen im Nationalpark Böhmerwald wegen Kampf gegen Dürre und Borkenkäfer nicht unterstützt. Das Umweltministerium hat einen ähnlichen Antrag bereits zuvor abgelehnt.

Senator Přemysl Rabas (Bewegung Senator 21) sagte, es wäre gut, den Nationalpark als ein Labor der Natur zu behandeln. „Überlassen wir den Böhmerwald der Natur“, forderte Rabas auf.