Schwimmerin Kubová als Erste der tschechischen Sportler für Olympia qualifiziert

Die Schwimmerin Simona Kubová hat sich als Erste unter den tschechischen Sportlern für die Olympischen Sommerspiele in Tokyo im kommenden Jahr qualifiziert. Bei einem Meeting in Eindhoven gewann Kubová am Samstag das Finale über 100 Meter Rücken in 59,66 Sekunden. Damit erfüllte sie die geforderte Norm.

Die 27-jährige Schwimmerin aus Chomutov / Komotau würde 2020 an ihren dritten Olympischen Spielen teilnehmen. Beim Rennen in Eindhoven blieb Simona Kubová nur eine Hundertstelsekunde hinter ihrem eigenen tschechischen Rekord.