Schwimmer Martin Kovár ist Behindertensportler des Jahres

03-12-2004

Der Schwimmer Martin Kovar wurde zum besten tschechischen Behindertensportler der vergangenen Saison gekürt. Kovar hatte bei den diesjährigen Paralympics in Athen drei Goldmedaillen über 50, 100 und 200 Meter Freistil-Schwimmen gewonnen. Der Rollstuhlfahrer nahm am Donnerstag auf der Prager Burg die Auszeichnung von der Gattin des Staatspräsidenten, Livia Klausová entgegen.