Schauspieler Luděk Munzar im Alter von 85 Jahren verstorben

26-01-2019

Am Samstagmorgen ereilte die tschechische Öffentlichkeit eine traurige Nachricht: Der populäre Schauspieler Luděk Munzar ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Munzar war einer der bedeutendsten Film- und Bühnendarsteller seiner Zeit, er genießt hierzulande den Ruf einer Legende. Er gehörte über 30 Jahre zum Schauspielensemble des Prager Nationaltheaters. Auf der Bühne trat er oft gemeinsam mit seiner Frau Jana Hlaváčová auf.

Eine tiefe Spur hinterließ Munzar auch im Fernsehen und beim Synchronisieren großer Filme. Er synchronisierte unter anderen die Stimme des amerikanischen Schauspielers Paul Newman. Vor der Filmkamera zeigte er sich zuletzt seltener, er verkörperte aber große Rollen wie zum Beispiel den Komponisten Leoš Janáček. Zu Munzars Hobbys gehörten das Fliegen und das Fahren schneller Autos. Im Jahr 1989 wurde er Europameister mit einem Tatra-Oldtimer.